Follower

Montag, 2. Juli 2012

Meine Bronzer

Hallo ihr Lieben,

Ich dachte da ja "Sommer" ist mache ich in meiner "Meine..." Reihe mal mit den Bronzern weiter.
Mitlerweile haben sich sag und schreibe 13 Stück angesammelt, was ich als viel empfinde. Ich weiß es gibt Blogger die haben deutlich mehr, aber ich bekomme meine Schätzchen ja nicht mal leer, also warum noch mehr kaufen.
99% von meinen Errungenschaften sind Drogerie oder günstige Bronzer (bis 10€). Auf dem Foto unten seht ihr Swatches. Ich werde immer kurz was zu dem Bronzer sagen. Falls ihr eine Review zu was bestimmten wollt...sagt einfach bescheid!

von links nach rechts:

1) Douglas Bronzer Powder : Er besteht aus drei verschiedenen Farben und eignet sich gut zum konturieren. Leider bin ich momentan zu hell für ihn und er schlummert in der Schublade bis die Sonne kommt.
2) Chanel Soleil tan de Chanel Bronze Universel: Der Klassiker.. Irgendwie hat ihn jeder und jeder ist begeistert. Ich benutze ihn so gut wie jeden Tag als Base für einen anderen Bronzer oder alleine und er wird und wird nicht leerer. Daumen hoch!!
3) Milani Powder Bronzer 01 Light: Von wegen Light. Momentan kann ich ihn nicht nutzen. Zumal er auch noch leichte Glitzerpartikel enthält bevorzuge ich meistens eh andere. Er hat aber eine schöne Konsistenz.
4) Milani Powder Bronzer 00 Radiant: Den Bronzer benutze ich viel zu selten. Ich finde ihn wirklich schön, da er nicht so sehr Orange ist. Er hält lange und war sehr günstig, da es bei Milani lange 50% auf alles gab.
5) Essence Blondes Bronzer: Den habe ich glaube ich schon 3 oder 4 Jahre und langsam neigt er sich dem Ende. Er ist schon ziemlich Orange stichig, was eigentlich sehr schade ist. Für jeden der anfängt sich zu schminken kann man ihn aber sehr empfehlen.
6)Terra del Sol Nr.2: Ich LIEBE ihn. Seit ich ihn habe benutze ich ihn immer. Er ist braun ohne glitzer und nicht zu stark pigmentiert, was ich gut finde. Man kann ihn super verblenden und schichten. Absolutes MUST-HAVE für jeden Bronzer Liebhaber
7) Essence Soft Touch Mousse 080 matt tan: Den habe ich mir mal gekauft, da er ja ein Dupe zum Chanel Bronzer sein soll. Ich finde ihn auch nicht schlecht, aber benutze ihn nie, da er doch sehr orange auf ungebräunter Haut ist.
8) Catrice Sun Glow 020 deep bronze: Das Puder finde ich auch gut, haut mich aber nicht um. Ich nehme es gerne mit wenn ich bei meinem Freund schlafe, da ich meistens die Hälfte meiner Sachen bei ihm vergesse und ich auch ohne diesen Bronzer leben kann, ihn aber trotzdem gerne trage.
9) P2 sunshine powder 010 Tahiti love: Das Zeug habe ich auch schon ewig und drei Tage. Ich mag den Bronzer überhaupt nicht, da er furchtbar glitzert, was man auf dem Foto leider nicht sieht.
10) P2 Ship Ahoi 010 before sunrise: Hmm das ist so eine Sache. Ich mag ihn, man muss aber aufpassen in welche Farben man am meisten deutscht, damit man ein natürliches Ergebnis bekommt.
11) Elf pressef powder: Der völlige Reinfall. Auf der Verpackung steht nicht mal der Name der Farbe. Auch das Bild im Internet war deutlich dunkler als das Puder was ankam. Ich finde der Ton sieht ein bisschen aus wie Baby-Durchfall
12) Opia Blusher: Kauft euch bloß keinen Bronzer von Primark. Die Glitzerpartikel verteilen sich im ganzen Gesicht und man sieht aus wie eine Diskokugel! Finger weg
13) Artdeco bronzing Pearls: Toll für den Sommer. Sie hinterlassen einen schönen Glow ohne zu glitzern. Das Produkt hält seht lange wird auch nach einigen Stunden nicht felckig. Ich befürchte nur, dass man die Perlen nicht mehr kaufen kann..

So das wars mehr habe ich nich.

Als nächstes kommen meine Highlighter und MAC Lidschatten. Ich muss nur einige Fotos nochmal machen, da das Licht in meinem Zimmer die Farben sehr verfälscht hat. Aber ich beeile mich.

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche und für die Ersten schon mal schöne Sommerferien.

♥ Tinchen

1 Kommentar:

  1. die 6 sieht im swatch auch am schönsten sus finde ich!! freu mich auf highlighter und lidschatten <3

    lg laura

    ps. das ist mein blog,schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen

Im Test

Ich teste für euch:

- Chanel Vitalumière Aqua
- Bobbi Brown Natural Finish Long Lasting Foundation
- Mac Whisper of Gilt Skinfinish
- Terra del sol Bronzer
- Maybelline Dream Bouncy Blush
- L'Oréal Color Infaillible/ indefectible Eyeshadows

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

design by copypastelove and shaybay designs.