Follower

Freitag, 27. Juli 2012

Lush Kollektiv Haul & kurz Review

Hallo ihr,

vor einer Woche war ich bei Lush und musste leider einiges kaufen, was meinem Portemmonaie nicht so gepasst hat.
Fangen wir mal vorne an bei der Geschichte.
Ich habe schon ziemlich lange Schuppen auf dem Kopf, habe mir aber nie etwas dabei gedacht. Vor circa einem Monat hatte ich plötzlich Ausschlag auf der Stirn und bin zum Hautarzt, weil Flecken im Gesicht einfach gar nicht gehen. Der hat mir dann mitgeteilt, dass ich wohl Schuppenflechte auf dem Kopf habe. Ich darf keine Chemie mehr benutzen und muss jetzt immer meinen Kopf mit Creme voll kleistern. Da ich aber kurz zuvor eine Bestellung bei Tigi aufgegeben habe, wollte ich erstmal die Sachen aufbrauchen, weil das ja auch  alles teuer ist. Leider ist der Ausschlag immer schlimmer geworden (tolles Them-.-) und ich musste das Shampoo meiner Mama geben. Daraufhin bin ich dann mal zu Lush und hab mich dort beraten lassen. Danke nochmal an das liebe Team in Essen ♥

Gekauft habe ich einen Conditioner, zwei Shampoos, ein Peeling und ganz viele Proben.

Soak&Float

Das Bild habe ich von Lush
Das sagt Lush:  


Wir könnten ja so dreist sein und behaupten, wir riechen nichts, aber ja, wir wissen es riecht ein bisschen... anders. Aber was da seinen „betörenden“ Duft verbreitet ist das Wacholderteeröl, das, was gegen die Schuppen wirkt. Wir geben auch noch Rose und Lavendel dazu, um den Duft zu verbessern. Und mal ehrlich... lieber ein gewöhnungsbedürftiger Geruch oder Schneegestöber auf den Schultern? Den Shampoobar über das nasse Haar reiben, mit den Händen aufschäumen und einkneten, auswaschen, fertig. 


Das sage ich: 

Also das Zeug stinkt echt und dass es fest ist hat mich anfangs etwas verwundert, klappt aber ganz gut. Mein Freund nimmt mich nicht mal mehr in den Arm wenn ich mir damit die Haare wasche. Die Schuppen gehen leider nicht ganz weg, was ja auch ein wunder wäre. Was ich aber gemerkt habe ist, dass ich meine Haare weniger waschen muss, da sie nicht mehr so schnell fetten. Das Shampoo









Snake Oil

das Bild habe ich von der Lush Website

Das sagt Lush:


Unsere Anti-Schuppen Massagebutter für deine Kopfhaut. Wir haben jede Menge Öle hineingegeben, die deine Durchblutung anregen und dich beleben, um deinen Kopf gesund zu halten. Pfefferminz, Lavendel und Teebaumöl, eingearbeitet in pflegende Buttern, sorgen dafür, dass dein Kopf schon bald frei von Schuppen und lästigem Juckreiz sein wird. Massier sie gründlich ein, lass sie 20 Minuten einwirken und wasch sie noch gründlicher aus. Verwende sie regelmäßig, bis alles wieder in Ordnung bist. "Bitte kühl lagern, kann ab 17 Grad schmelzen."
 

Das sage ich:

Es war eine Probe, was super lieb von dem Verkäufer war, da ich nicht mal gefragt habe. Ich trage das Zeugs Abends auf und lasse es über Nacht einziehen, da mir das so empfohlen wurde. Ich glaube die Schuppen werden wirklich weniger und die Kopfhaut beruhigt sich sehr schnell wieder. Sobal meins leer ist kaufe ich es mir in einer Full.-Size. Diese kostet dann 7,85€


Bei meinem zweiten Einkauf habe ich dann schon mehr gekauft:

Veganese


Das sagt Lush:

Wir persönlich finden, Veganese ist der beste vegane Conditioner auf dem Markt. Wir sind davon so überzeugt, weil wir Agar-Agar-Gel statt Lanolin verwenden um dein Haar weich zu machen, und jede Menge Zitronensaft für extra viel Glanz. So haben wir es mal wieder geschafft, eine vegane Alternative, komplett ohne Qualitätseinbußen, zu entwickeln. Veganese eignet sich übrigens auch sehr gut bei feinem oder schnell fettendem Haar. Haare waschen, Conditioner auftragen und sehr gut ausspülen.


Das sage ich:

Ich persönliche brauche momentan nicht so viel Pflege, da ich mir meine Haare erst 25cm abgeschnitten habe, da ich leider auch Haarausfall bekommen habe. Der Conditioner riecht ganz okay und lässt meine Haare ganz toll glänzen. Ich bin verliebt♥ Man bekommt ihn ab 6,50€

Squeaky Green


Das sagt Lush:
 
Unser wunderbares Kräutershampoo für alle Fälle. Erfrischende Pfefferminze, reinigendes Teebaumpulver und Rosmarin, dazu noch anregende Brennnessel und schon kannst du dein grünes Wunder erleben. Pfefferminze stimuliert Deine Kopfhaut, Teebaum und Rosmarin helfen gegen Schuppen (und dabei, schon vorhandene Schuppen los zu werden).  Dein Haar wird danach wunderbar sauber, gekräftigt und belebt sein! Den Shampoobar über das nasse Haar reiben, mit den Händen aufschäumen und einkneten, auswaschen, fertig.


Das sage ich:

Es ist wieder ein festes Shampoo und riecht deutlich besser als Soak&Float und wirkt bei mir genauso. Ich bin bis zu diesem Zeitpunkt sehr zufrieden und kann das Shampoo an alle mit glatten Haaren und fettigem Ansatz empfehlen. Es kostet 8,50€


Buffy

Das sagt Lush:

Da Buffy eines unserer beliebtesten Butterstücke zum Duschen ist, haben wir es auch in einer extragroßen Vorratsgröße. Warum es so beliebt ist? Weil er mit seinen peelenden Inhaltsstoffen wie gemahlenem Reis und Adukibohnen ein wahres Kraftpaket gegen raue Haut und Dellen ist, und sie nach der Abreibung mit Shea- undKakaobutter wunderbar zart pflegt. Verwende deinen Buffy auf nasser Haut, in der Wanne oder Dusche, damit du dich weicher und glatter anfühlst. Schrubb dich damit überall ab (richte deine Aufmerksamkeit auf deine Rückseite, wenn du möchtest, dass sie in Zukunft mehr Beachtung findet), spül die peelenden Reis-, Mandel- und Bohnenstückchen ab und tupf dich trocken. Du brauchst danach keine Bodylotion, weil die Kakao- und Sheabutter deine Haut wunderbar eincremen

Das sage ich:   

Ich liebe es und habe es jetzt schon 4 mal nachgekauft. Es peelt und pflegt gleichzeitig. Der Geruch von dem Zeugs bleibt den ganzen Tag an einem haften. Die Pflege ist sehr gut für trockene Haut, finde ich jedenfalls. Man bekommt Buffy ab 9,25€.


So jetzt kommen schon die Proben

No Drought Trockenshampoo



Das sagt Lush:

Jahrelang haben wir gezögert, ein Trockenshampoo anzubieten, obwohl uns haufenweise Kunden deswegen geschrieben haben und viele unserer MitarbeiterInnen mit entsprechenden Ideen daherkamen. Überzeugt hat uns schließlich das Argument, dass so ein Shampoo für alle Besucher von Festivals eigentlich unverzichtbar ist. 
Es riecht übrigens herrlich leicht nach Zitrone, Grapefruit und Limette und dein Haar wird toll duften und sich toll anfühlen. 
Der feine Puder wird das Fett in deinen Haaren absorbieren und kann dann leicht ausgebürstet werden, ohne dass deine Haare einen weißen, staubigen Look bekommen.


Das sage ich:
 Ich mag dieses Trockenshampoo. Ich habe zwar nur ein kleines Pöttchen bekommen, aber das reicht schon wirklich lange. Es riecht echt angenehm und hält meine Haare einen ganzen Tag länger frisch.Ich denke ich werde es mir in der vollen Größe kaufen, auch wenn es dann 12,35€ kostet.


Honey I washed the kids


Das sagt Lush:

Unsere legendäre Seife mit dem unwiderstehlichen Duft. Sie riecht zuckersüß nach goldenem Honig und Karamellbonbons. Wenn du also Hände und Körper mit dieser cremigen Seife gewaschen hast, darfst du dich nicht wundern, wenn den ganzen Tag Menschen um dich herumschwirren und an dir schnuppern wollen. 



Das sage ich:   
  Ich bin leider kein Fan von fester Seife, finde aber dass sie sehr schön riecht.
Man bekommt sie für 5,65€.


Hair Doctor


Das sagt Lush:

Haar- und Kopfhautkur. Hair Doktor inspiriert irritierte Kopfhaut und belebt dein Haar mit Hilfe von ätherischen Kokosnuss- und Jojoba- Ölen sowie mit Pfefferminze, Rosmarin und Kamille.

Das sage ich:

Das stinkt etwas, hilft aber gegen das Jucken auf dem Kopf. Man muss aber sehr viel waschen, um das Zeug wieder rauszubekommen. Wie teuer das ist kann ich leider nicht genau sagen.



Danke nochmal an das Team, das sich so lange Zeit für mich genommen hat und mir so viel zum testen gegeben hat.

Was habt ihr so von Lush??


♥♥ Tinchen




  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Im Test

Ich teste für euch:

- Chanel Vitalumière Aqua
- Bobbi Brown Natural Finish Long Lasting Foundation
- Mac Whisper of Gilt Skinfinish
- Terra del sol Bronzer
- Maybelline Dream Bouncy Blush
- L'Oréal Color Infaillible/ indefectible Eyeshadows

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

design by copypastelove and shaybay designs.