Follower

Mittwoch, 15. August 2012

Meine Foundations

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir endlich mal die Zeit genommen und meine Foundations zu swatchen. Es sind sage und schreibe 13!!!! Stück...viel zu viele meiner Meinung nach, aber es hat sich halt so angesammelt. Ehrlich gesagt benurtze ich 3 von ihnen überhaupt nicht, da sie so dunkel sind, dass ich damit aussehe als ob ich bei RTL bei Familien im Brennüunkt mitspielen will. Daher habe ich die drei Foundations meiner Mama gegeben, damit diese nicht vor sich hin schimmeln.

Dann fangen wir mal an...


von links nach rechts:

1) MAC Studio fix Fluid  SPF 15 in NC25 30ml für 28€
Ich mag die Foundation wirklich sehr, jedoch kann ich sie nur im Sommer tragen, da die nette Verkäuferin mich total falsch beraten hat. Von der Textur her mag ich sie aber gerne. Sie hält den ganzen Tag und fühlt sich angenehm an.

2) Bobbi Brown Natural Finish Long Lasting Foundation SPF 15 in Warm Beige  30ml für circa 40€

Einer meiner lieblings Foundations. Sie deckt super ab und hält selbst die längste Partynacht durch. Das einzige Defizit ist leider der Preis. Ich kann verstehen, dass viele nicht so viel Geld für Make Up ausgeben wollen und für diese ist der Preis zu hoch. Ich werde mir die Foundation wahrscheinlich nachkaufen, bin mir aber nicht sicher, da sie echt teuer ist.

3) Artdeco long-lasting Foundation oil free SPF 20 in  Farbe NR.18 30ml für 19,50€
Naja das ist ein Flop für mich, da es viiiiiiel zu dunkel ist. Gut finde ich den LSF, der für eine Foundation schön hoch ist. Meine Mutter benutzt sie ganz gerne, da sie wohl lange hält und Öl frei ist. Ich denke, dass sie sehr gut für Jüngere geeignet ist, die zu Akne neigen.

4) Malu Wilz Perfect Finish in Farbe Nr.4 9g für 17€
Die Foundation mag ich für den Sommer wirklich sehr. Sie deckt alles ab, lässt sich ab er sehr gut schichten, so dass man ein natürliches Ergebnis erziehlen kann. Für 17€ bekommt man recht wenig Produkt, was aber lange hält. Ich benutze die Foundation ganz ganz selten, da es etwas schwierig ist sie aufzutragen. Dabei lag ein Schämmchen, was ich aber nicht gerne benutze. Anders lässt sich das Produkt aber leider nur schwer verteilen.

von links nach rechts

1) BareMinerals Original SPF15 Foundation light W15 8g für  circa 20€
Für den Sommer eine tolle, leichte Foundation, über die ich bereits hier berichtet habe.

2) Kiko 05 Soft Focus Compact wet and dry mineral Foundation 11g für 12,50€
Auch über diese Founadtion habe ich bereits ausführlich geschrieben. Einfach klicken!

3) Catrice Infinite Matt up to 18h Make up 020 honey Beige für circa 7€
Ich mag die Foundation nicht so wirklich, da sie bei mir nachdunkelt und pappig wirkt. Ich werde das jetzt aufbrauchen und dann mal die Photo Finish ausprobieren.

4) L'Oréal perfect match K4 30ml für circa 12€
Ich liebe diese Foundation und benutze sie schon seit Jahren. Eigentlich habe ich sie immer eine Nummer heller, aber ich habe mich leider vergriffen. Jetzt passt sie auch ganz gut, da ich etwas Farbe habe. Sie hält wirklich lange und deckt Unebenheiten schön ab. Alles im Allen eine tolle Foundation.


1) Dior Diorskin forever 030 als Probe
Was sich die Frau bei Douglas gedacht hat mir diese Farbe in die Hand zu drücken. Ich kann leider nichts über die Foundation sagen, da sie viel zu dunkel ist. Die Deckkraft ist jedoch ganz gut.

2) Maybelline jade Super Stay 24h sand 30 LSF19 30ml für circa 12€
Mein heiliger Gral. Diese Foundation geht immer. Auch bei einer Schaumparty hält sie bombenfest.  Für das Geld kann man nichts falsch machen bei einer Drogerie- Foundation.

3) Milani Mousse Foundation Oil Free 302 Nude Buff 15ml
Die schlechteste Foundation die ich je hatte. Sie deckt zwar ab, hinter lässt aber ein ganz ekliges Gefühl auf der Haut und sieht total künstlich aus.

4) MUA BB All in one light circa 3€
Eine ganz tolle BB Cream, die super deckt und dazu noch sau günstig ist. Das große Problem ist nur, dass man sie nur in England bekommt oder über das Internet. Zum Glück bin ich bald wieder in London und werde ordentlich Back-Ups kaufen.

Chanel Vitalumière Aqua SPF 15 Beige Rose 30ml für 42€

Oh ich liebe sie und gebe sie nie mehr her! Ich nutze sie beinahe immer und bin total begeistert. Sie deckt nur leicht, kaschiert aber Rötungen und setzt sich nirgendwo ab. Durch den hohen Anteil an Wasser in der Foundation eignet sie sich besonders für den Sommer. Die Haltbarkeit ist auch gut, jedoch nicht so gut wie bei der Bobbi Brown Foundation.
Leider bin ich so verliebt, dass ich sie mir wohl nachkaufen muss.


So das waren sie. Wollt ihr Reviews zu einem bestimmten Produkt? Dann schreibt mir einfach..

Ich wünsche euch tolle Sommertage.


Tinchen


Kommentare:

  1. So viele Foundations *.*
    Mischt du einige immer zusammen?

    Ich bin froh, dass ich meine Foundation in der richtigen Nuance gefunden habe :)
    War sogar eine von Catrice :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. huhu,

    Ja die dunkeln Foundations mische ich meistens mit Cremes, damit ich sie als leichte getöne Tagescreme benutzen kann.

    Ich habe auch ein paar die super zu mir passen:)

    Liebe Grüße und danke für dein Kommentar=)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe dir einen Award verliehen!

    Einen lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Blog & Tolle Fotos :)
    Liebe Grüße, Laura von worldwidedancer.

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du echt ne Menge zur Auswahl. Ich schleiche auch schon länger um die Chanel Foundation herum, denke aber immer "brauch erst mal den Rest auf" ;-)

    Life-is-sassy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Du hast ja echt mal sehr viele :) Gehen die nicht irgendwann kaputt?

    AntwortenLöschen
  7. heey, toller blog ♥ lust auf gegenseitiges verfolgen?

    http://laura-liveloveparty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Im Test

Ich teste für euch:

- Chanel Vitalumière Aqua
- Bobbi Brown Natural Finish Long Lasting Foundation
- Mac Whisper of Gilt Skinfinish
- Terra del sol Bronzer
- Maybelline Dream Bouncy Blush
- L'Oréal Color Infaillible/ indefectible Eyeshadows

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

design by copypastelove and shaybay designs.